Verein

Im Jahr 1985 ist der Fonds Darstellende Künste auf Initiative der im Deutschen Kulturrat/Sektion Darstellende Künste vertretenen Mitgliedsorganisationen gegründet worden. Seit 1988 fördert er Projekte aller Sparten der Darstellenden Künste mit Mitteln des Bundes.
Zur Entstehung des Fonds

Die Ziele und Richtlinien des Fonds ergeben sich durch seine Satzung.
Zur Satzung des Fonds

Eine breite Basis für die Wahrung der Interessen der Darstellenden Künste ist durch das umfassende Spektrum der 15 Mitgliedsvereine, Verbände und Organisationen gewährleistet. Im Einzelnen sind dies.
Zu den Mitgliedsverbänden des Fonds

Alle diese Mitgliedsvereine tragen den Verein Fonds Darstellende Künste.  Aus ihrer Mitte wird ein Vorstand gewählt. Aktuell besteht der Vorstand aus dem Vorsitzenden Herr Prof. Dr. Wolfgang Schneider (ASSITEJ Bundesrepublik Deutschland e.V.), Frau Ilka Schmalbauch (Deutscher Bühnenverein) und Herrn Wolfgang Kaup-Wellfonder (Verband Deutscher Puppentheater e.V.)
Zu dem Vorstand des Fonds