Öffentliche Veranstaltungen

Der Fonds Darstellende Künste bietet Informationsveranstaltungen bei Institutionen der freien Darstellenden Künste an. Hierzu gehören z.B. Landesverbände, Organisationen und freie Produktionshäuser. Vor Ort informiert der Fonds über seine Förderprogramme, die Arbeit und das Engagements des Fonds. Im Anschluss können Einzelberatungen für Künstler*innen vereinbart werden. Zudem ist der Fonds auf Konferenzen und Podien vertreten, auch darüber informieren wir hier.


  • Fr
    25
    Sep
    2020

    Konferenz "Kultur der [Freiheit] der Kultur"

    13:00Düsseldorf | NRW-Forum

    Am 25. September 2020 um 13 Uhr ist der Geschäftsführer des Fonds Holger Bergmann zu Gast bei der Fachkonferenz „Kultur der [Freiheit] der Kultur" und wird dort zum Thema „Kunst/Künstler und Freiheit“ sprechen. Veranstaltet wird die Fachkonferenz im NRW-Forum Düsseldorf zur Frage „Wie gehen kommunale Veranstalter, Verwaltungen und Politik mit Angriffen auf die Freiheit von Kunst und Kultur um?“ gemeinsam vom NRW KULTURsekretariat (Wuppertal) und dem NRW Kultursekretariat Gütersloh.

    Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.