Öffentliche Veranstaltungen

Der Fonds Darstellende Künste bietet Informationsveranstaltungen bei Institutionen der freien Darstellenden Künste an. Hierzu gehören z.B. Landesverbände, Organisationen und freie Produktionshäuser. Vor Ort informiert der Fonds über seine Förderprogramme, die Arbeit und das Engagements des Fonds. Im Anschluss können Einzelberatungen für Künstler*innen vereinbart werden. Zudem ist der Fonds auf Konferenzen und Podien vertreten, auch darüber informieren wir hier.


  • Mi
    10
    Mrz
    2021

    Info-Zoom #TakePart

    11:00ZOOM-Veranstaltung

    Am 10. März 2021 um 11.00 Uhr stellt der Fonds Darstellende Künste sein aktualisiertes Förderprogramm #TakePart in einer öffentlichen Informationsveranstaltung via Zoom vor. Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, über die Chatfunktion Rückfragen zu stellen. Die Informationsverstaltung dauert circa 45 Minuten. Weitere Informationen zu den neuen Förderprogrammen finden Sie hier.

    Zur Anmeldung für diese Veranstaltung geht es hier.

     

  • Sa
    13
    Mrz
    2021

    Identitätspolitik und Kunstfreiheit: Wer darf soll muss kann was wie wo zeigen - oder auch nicht?

    14:30Online Symposium

    Das Symposium, bei dem Geschäftsführer Holger Bergmann zu Gast sein wird, thematisiert legitime und illegitime Grenzen der Kunstfreiheit sowie Kennzeichen von Identitätspolitik und ihre Auswirkungen auf den Kulturbetrieb. Gemeinsam mit Kathrin Röggla, Autorin und Professorin für Literarisches Schreiben an der KHM, und Ijoma Mangold, Autor und Literaturkritiker u.a. bei DIE ZEIT, werden sich die aktuellen Debatten um Cancel Culture, Rassismus, Meinungs- und Kunstfreiheit im Vergleich zu rechten Angriffen angesehen, Mechanismen und Intensionen analysiert und geklärt, wo sie sich unterscheiden.

    Anmeldung bis zum 10. März 2021 unter: kunstfreiheit@dievielen.de

    Das Symposium ist Teil der Reihe „Dialoge Kunstfreiheit“ und wird unterstützt von der Bundeszentrale für politische Bildung.

  • Mi
    17
    Mrz
    2021

    Info-Zoom #TakePart

    15:00ZOOM-Veranstaltung

    Am 17. März 2021 um 15.00 Uhr stellt der Fonds Darstellende Künste sein aktualisiertes Förderprogramm #TakePart in einer öffentlichen Informationsveranstaltung via Zoom vor. Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, über die Chatfunktion Rückfragen zu stellen. Die Informationsverstaltung dauert circa 45 Minuten. Weitere Informationen zu den neuen Förderprogrammen finden Sie hier.

    Zur Anmeldung für diese Veranstaltung geht es hier.

     

  • Fr
    19
    Mrz
    2021

    Info-Zoom #TakePart

    15:00ZOOM-Veranstaltung

    Am 19. März 2021 um 15.00 Uhr stellt der Fonds Darstellende Künste sein aktualisiertes Förderprogramm #TakePart in einer öffentlichen Informationsveranstaltung via Zoom vor. Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, über die Chatfunktion Rückfragen zu stellen. Die Informationsverstaltung dauert circa 45 Minuten. Weitere Informationen zu den neuen Förderprogrammen finden Sie hier.

    Zur Anmeldung für diese Veranstaltung geht es hier.

     

  • Di
    23
    Mrz
    2021

    Info-Zoom #TakePart

    11:00ZOOM-Veranstaltung

    Am 23. März 2021 um 11.00 Uhr stellt der Fonds Darstellende Künste sein aktualisiertes Förderprogramm #TakePart in einer öffentlichen Informationsveranstaltung via Zoom vor. Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, über die Chatfunktion Rückfragen zu stellen. Die Informationsverstaltung dauert circa 45 Minuten. Weitere Informationen zu den neuen Förderprogrammen finden Sie hier.

    Zur Anmeldung für diese Veranstaltung geht es hier.